Prag, Karlsbrücke

Bei meinem Besuch in Prag musste ich unbedingt wieder eine Kamera kaufen, dieses mal nicht wie vor genau zehn Jahren(1987) eine fabrikneue Pentagon Six TL inklusive CZJ Biometar 2,8/80mm MC, sondern nun eine wunderschöne Dirkoma S120.
Da die Bedienungsanleitung im Punkt Filmtransport leider nicht ganz richtig ist, hab ich auf den ersten beiden Filmen leider nur vier Negative statt den sechs möglichen. Naja, jetzt bin ich ja vorgewarnt und wenn ich nach den nächsten Filmen sicher weiß wie es richtig geht mit dem Filmtransport, dann werde ich dem Hersteller mal eine Mail schreiben.
Aber sonst ist die Kamera sehr schön gemacht und motiviert zu den nächsten Einsätzen.

This entry was posted in Allgemein and tagged , , , , .