In der Erinnerung

Und mit jedem Mal,
wenn ich am Ende der Nacht wieder Licht sehe
kehrt die Erinnerung zurück.
Was war es, was geschah mit uns,
als wir des Nächtens
zwischen Scherbenträumen und dem
Geräusch knisternden Feuers
nach Antworten suchten?
Während der Rausch Dir von Liebe vorsang
und ich dem Klang Deiner entfernten Stimme
zu lauschen versuchte
beschlich mich ein Gefühl von Sehnsucht,
und mein Glaube in uns
und unser Leben zerbrach.
Nie mehr wärmte uns dann das gleiche Feuer.
Nie mehr betrachteten wir den gleichen Stern.

Einsamer Wind, der durch die Kronen
meiner Traumbäume fegt,
kalt und unbarmherzig
wenn die Erinnerung an all die Momente zurückkehrt.

Was geschieht mit Dir,
wenn Dein Bild in mir davontreibt?
Was fühlst Du, wenn Du all die Schlösser
zu finden versuchst
die wir gemeinsam erbauten
und die zerfielen durch die viele Träumerei…

Zu viele Straßen,
und keine führte uns ans gleiche Ziel.
Und noch immer
durchteile ich mit eiligen Schritten
die Wälder,
erklimme die Klippen unserer Träume
und versuche den Pfad zu finden
auf dem wir gemeinsam wandelten.

2001- Für Uwe
1975-2001

Stephanie Obsessed

 

 

Close Menu
%d Bloggern gefällt das: