Zwischen(Welten)Worte

Es bedeutet wohl „Freiheit“ ohne Dich zu leben
Dich gehen zu lassen der Ausweg aus all der Wildnis
Und dass ich leben werde nach all der Zeit

Kein Zwang mehr mich in Deine Arme zu wünschen
Kein Kummer mehr der die Kehle verschnürt
Und nicht mehr diese unsägliche Sehnsucht

Die mich zu Dir führt doch von allem trennt
Und in jeder Nacht die Frage aufwirft
Was wir tun und warum wir das tun
Und worin der Sinn liegt der uns zusammenführt

Nicht mehr weinen und hoffen
Und spüren dass der Atem versagt
Und der Lebenshunger im Angesicht dessen
Was aus uns geworden ist
Und mit der Sehnsucht inne
Nach dem was ich nie haben kann
Mit Dir

Es bedeutet Freiheit ohne Dich zu leben
Von Dir zu lassen der Ausweg aus dieser Wildnis
Und dass ich ein Leben wiederhabe
Aber ohne Dich ist es nicht mehr wie es war
Es ist ein Leben
Aber niemals mehr meines

Stephanie Obsessed

This entry was posted in Zwischen(Welten)Worte and tagged , , , , .